Mach mit, damit der Ausbau der Radwege Tempo bekommt! - ADFC Düsseldorf

Mach mit, damit der Ausbau der Radwege Tempo bekommt!

Aktive gesucht für Radwege-Test in den Stadtvierteln.

Der Ausbau des Radwegenetz in Düsseldorf geht nur sehr schleppend voran. Mit der anstehenden Kommunalwahl im nächsten Jahr haben alle Bürger:innen die Möglichkeit, neue Akzente zu setzen und Politik und Verwaltung Hausaufgaben mitzugeben.

Ohne unser Zutun haben jedoch viele Politiker:innen & Parteien die Belange von Radfahrenden nicht immer auf ihrer Agenda. Werden die Interessen des Radverkehrs in den Programmen zur Kommunalwahl aber nicht berücksichtigt, so wird es auch in den folgenden fünf Jahren kaum Fortschritte geben.

Daher wollen wir aktiv werden.

Der ADFC Düsseldorf möchte rechtzeitig vor der Kommunalwahl den Parteien aufzeigen, welche Probleme Radfahrende in unserer Stadt haben, und welche ganz konkreten Maßnahmen in Zukunft beschlossen & beschleunigt werden müssen. Damit der Ausbau des Radnetzes in Düsseldorf nicht weiter im Schneckentempo voran geht und Radfahren in Düsseldorf sicherer und attraktiver wird. Und damit Düsseldorf seine Klimaziele erreichen kann.

Dazu möchten wir mit den Bürgerinnen und Bürgern die Stadtbezirke per Rad erkunden, konkrete Forderungen zur Verbesserung der Radinfrastruktur sammeln und anschließend mit Politik und Öffentlichkeit diskutieren.

Das gelingt nur mit dem aktiven Engagement von vielen ADFC'ler*innen. Auch mit dir? 

Wir benötigen deine Unterstützung für folgende Aufgaben:

  • mit dir identifizieren wir problematische oder gefährliche Stellen in deinem Stadtbezirk
  • mit dir planen & bewerben wir eine Radtour mit Bürger*innen durch deinen Bezirk, um diese Stellen zu befahren und zu besprechen
  • mit dir sammeln wir die Ergebnisse und nutzen sie in Gesprächen mit Bezirksvertreter*innen, Parteien und Medien. 

Das Ganze musst du nicht alleine machen! Für jeden Bezirk wird es ein Team geben, so dass die Aufgaben auf mehreren Schultern verteilt sind. Auf einem Treffen am 2.Juli haben sich schon für fast alle Stadtbezirke ADFC- Mitglieder gefunden, die mitmachen werden. Um sie herum werden sich Teams von Aktiven bilden. Mit dir?

Für Ende August planen wir eine Informationsveranstaltung, auf der wir die Kampagne gemeinsam starten, planen und organisieren. Dabei stehen unsere Expert*innen aus der Gruppe Radpolitik mit Rat & Tat zur Seite. Sie haben ein Konzept und Unterlagen entwickelt, die wir dort vorstellen und beraten werden. 

Willst du dich beteiligen? 
Dann melde dich bitte möglichst bald unter Angabe deines Namens, einer Rufnummer, und des Stadtbezirks in dem du aktiv werden möchtest bei:

radpolitik [at] adfc-duesseldorf.de

Weitere Informationen werden dann folgen. 

Mit besten Grüßen

Matthias Arkenstette & Matthias Pesch 
- vom Team Radpolitik des ADFC Düsseldorf -

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Radhauptnetz

Testfahrt im Stadtteil Radfahren in Gerresheim – sicher und gut?

20 BürgerInnen aus Gerresheim waren am 27. April 2 Stunden lang unter Leitung des ADFC Düsseldorf in ihrem Veedel auf…

Bild zeigt Lerke Tyra vom ADFC Düsseldorf beim Aktionstag Saubere Luft am 31. August 2018 in Düsseldorf

Radverkehrspolitik

Im Arbeitskreis Radverkehr beschäftigen wir uns gemeinsam mit dem VCD (ökologischer Verkehrsclub Deutschland) mit der…

ADFC Düsseldorf begrüßt Maßnahmenpaket zur Luftreinhaltung

Einigung enthält sinnvolle Maßnahmen zum Radverkehr - Umsetzungsplan fehlt!

ADFC fordert Nachbesserungen zu den Umbauplänen rund um den Heinrich-Heine-Platz

Matthias Arkenstette: "Radstreifen und Radwege sind für den zunehmenden Radverkehr zu schmal dimensioniert"

Veloroute zwischen Wuppertal und Düsseldorf – Fortsetzungen für Düsseldorf

Die Route scheint im Nichts zu enden, und das tut sie auch. Wie es in Düsseldorf weitergeht, wissen wir noch nicht…

ADFC fordert geschützten Radweg am Joseph-Beuys-Ufer

Lerke Tyra: "Die Baustellen-Baken haben gezeigt, wie es geht"

Radschnellweg Neuss-Düsseldorf-Langenfeld/Monheim

ADFC Neuss und Düsseldorf haben eine umfangreiche Stellungnahme zur geplanten Trassenführung abgegeben.

Ihr Vorschlag,…

Element Protected Bike Lane Am Trippelsberg

Rascher Ausbau des geschützten Radfahrstreifens Am Trippelsberg gefordert

Der ADFC kann nicht nachvollziehen, warum die weitere Markierung der Protected Bikelane nun möglicherweise für…

Platz da für die nächste Generation: Erste „Kidical Mass“ Düsseldorf!

Ein voller Erfolg war die erste Familien-Fahrraddemo für ein kinder- und fahrradfreundliches Düsseldorf.

https://duesseldorf.adfc.de/artikel/mach-mit-damit-der-ausbau-der-radwege-tempo-bekommt

Bleiben Sie in Kontakt